Lyrikbuch „texte“

9,99 

„texte“ 1997-2006

Lyrik im Spannungsfeld zwischen einem kunstschaffenden Ich, der Gesellschaft und dem Vergehen. Ganze Gefühle in rhythmischen Wortfetzen und kritischen Gedichten. So stehen Aufrufe an die Mündigkeit des Lesers neben tiefsten Herzgefühlen und der Leere des Verlustes in dieser bunten Auswahl.

broschiert, Format 140x200mm, 70 Seiten, 100gr-Werkdruckpapier, großzügige Farbabbildungen, gedruckt in Deutschland, in Folie verschweißt oder signiert, ISBN 3-940074-004

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A.

Zusätzliche Information

Zuordnung

,

Jahre